60 Jahre Wegelin, Teil 4 | 1987 – 1996

In den 90iger Jahren verfeinerten wir unsere Weinbereitung. Die Blauburgunder Weine bauten wir vermehrt im Holzfass aus, Schlüsselerlebnis dazu war das ausgezeichnete Weinjahr 1990.

Die konzentrierten, gehaltvollen Jungweine riefen förmlich nach dem kleinen Holzfass (Barrique) aus französischer Eiche. Nach 12monatigem Ausbau präsentierten sich die Blauburgunder bedeutend vielschichtiger, spannendender und komplexer als bisher. Das Experiment gelang! Dies bewog uns dazu, nebst unserem Blauburgunder Barrique auch unserem Blauburgunder Classic den Reifeprozess im Holzfass zu gönnen.

Bei dieser Weinbereitung gibt es allerdings einen Unterschied: Für den Classic verwendeten wir 500 Liter Fässer, währenddessen wir beim Barrique 228 Liter Fässer einsetzten. In all den Jahren haben wir mit der eigenen Erfahrung sowie mit dem Besuch bei befreundeten Winzern im Burgund unser Verfahren weiter verfeinert. 

1995 kelterten wir zudem den ersten Chardonnay. Von Anfang an wählten wir dafür die klassische Weinbereitung, wie sie im Burgund gelebt wird. Die Begeisterung unserer treuen Kundschaft für diese jüngste Weinkreation war so gross, dass wir die Rebfläche des Chardonnays in den folgenden Jahren stetig steigerten.

Solche Meilensteine sind spannend und interessant und fordern uns Winzer immer wieder aufs Neue. Und genau diese Herausforderungen sind es, die den Winzerberuf so einzigartig machen.

Fortsetzung folgt.
Peter Wegelin und das Scadenagut–Team

 


60 Jahre Wegelin - Teil 1 | 1957 – 1967 >>

60 Jahre Wegelin - Teil 2 | 1967 – 1976 >>

60 Jahre Wegelin - Teil 3 | 1977 – 1986 >>

60 Jahre Wegelin - Teil 4 | 1987 – 1996 >>

60 Jahre Wegelin - Teil 5 | 1997 – 2007 >>

60 Jahre Wegelin - Teil 6 | 2008 – 2017 >>

 


Bildzitate ©: Urheberrechtlich geschütztes Material

 
Adresse: Peter Wegelin
Scadenagut
Scadenaweg 1
CH-7208 Malans
Tel:+41 (0)81 322 11 64
Fax:+41 (0)81 322 81 69
Mobile:+41 (0)79 676 51 05
E-Mail:wegelin@malanser-weine.ch
Web:www.malanser-weine.ch
 
©  Peter Wegelin Scadenagut